Herzöglich Arraned

NOR-III-01P Herzöglich Arraned
Wappen Arraned (c) S. Arenas
Wappen
Karte des Lehens
Karte Arraned (c) M. Lorber
Lage des Lehens
Status: bespielt
Kontakt: Manuel

Herzöglich Arraned bildet gemeinsam mit seinem Nachbarn der Baronie Nablafurt die firunwärtige Spitze des Herzogturms Nordmarken und der Landgrafschaft Gratenfels. Gleich in drei Himmelsrichtungen wird das Lehen durch Nabla (Firun-Efferd) und Ambla (Praios-Efferd) begrenzt. Dort findet auch der Großteil der Bevölkerung ihr Auskommen, während das hüglige Hinterland und die wenigen Wälder fast entvölkert wirken. Von Zeit zu Zeit ziehen Strauchdiebe, sowie marodierende Rot- und Schwarzpelze durch das Land, auch wenn die Mannen des Ordens des Heiligen Sturms Rondras unter ihrer Ordensmarschallin Caya Sturmfels und der Herr Vogt ihr Bestes versuchen diesen Umtrieben Einhalt zu gebieten. Die Scholle ist karg und häufig erschweren die vielen kleinen und großen Steine im Boden die Arbeit des einfachen Volks. Mühevoll brechen sie den Boden und können ihm dennoch nur klägliche Ernten abringen. Die Nabla hinab in Richtung Winhall liegt die gleichnamige jedoch nostrische Stadt, während auf der nordmärksichen Seite von tobrischen Flüchtlingen der Ort Klein Müntz errichtet wurde. Am Tommel zwischen Abelmund und Winhall befindet sich der Marktflecken und Holzfällerort Merselbach, als Sitz des herzoglichen Vogtes auf Burg Eberkopf. Die Merselbacher Eiche verschafft dem Ort sein klägliches Auskommen und macht ihn zugleich weit über die Grenzen des Herzogtums hinaus bekannt. Als einzige Siedlung im Inneren des wilden Lehens sind Gut und Ort Eberweiler. Geschützt durch die Burg Eberweiher nahe des gleichnamigen Gewässers.

Zusammenfassung

  • Name: Herzöglich Arraned
  • Lehensherr/in: Herzog Hagrobald vom Großen Fluss (vertreten durch Vogt Sieggold Praiomund vom Berg j.H.)
  • Wappen:
  • Residenz: Burg Eberkopf
  • wichtige Familien: Haus Bär (erloschen), Haus Berg, Haus Schleiffenröchte
  • Einwohner: 1400
  • Zwerge: 100
  • Hauptort: Markt Merselbach
  • Siedlungen: Eberweiler, Eichenau, Klein Müntz
  • Burgen und Schlösser: Burg Eberkopf, Burg Drachenfels (Haus der Leuin des Ordens des heiligen Sturms bei Klein Müntz), Burg Weihergrund (Eberweiler)
  • Untergeordnete Lehen: Edlengut Eberweiler
  • Tempel: Praios, Rondra (Klein Müntz), Peraine (Merselbach), Travia-Schrein (Klein Müntz), Efferd
  • Landschaften: Flüsse, hügliges Hinterland, kaum Wälder (wenn, dann dunkel und dicht)
  • Gewässer: Ambla, Nabla, Tommel
  • Besonderheiten: Ordenshaus des Ordens des Heiligen Sturms Rondras, Strauchdiebe, marodierende Rot- und Schwarzpelze

Geschichte

In Folge der Klärung des Grötzschen-Erbes wurden Ansprüche auf die ‚beste Viehweide‘ erhoben.

Schon lange liegt die gleichnamige Stadt Arraned nicht mehr in den Grenzen der Nordmarken. Der Ilsurer Edikt von 697 BF und der Wille Efferds hinterließen auch hier ihre Spuren. Wurde doch auch hier der Grenz- an den Flussverlauf gebunden. Nur das sich eben dieser ein neues Flussbett gesucht hatte und die Hauptstadt der Baronie nun auf nostrischen Boden lag, fortan diente Merselbach auch Sitz seiner Herrscher.

Offizielle Quellen

Baronien der Landtgrafschaft Gratenfels  
Herzoglich ArranedBaronie NablafurtBaronie SchnakenseeBaronie AmbelmundBaronie TommelsbeugeBaronie VairningenBaronie FirnholzBaronie UrbeltorBaronie KranickReichsstadt GratenfelsGrafenmark GratenfelsBaronie RickenhausenBaronie WitzichenbergBaronie SchweinsfoldBaronie RiedenburgBaronie SchwertleiheBaronie GalebquellBaronie Orgils HeimBaronie BergGräflich PaggenauBaronie WolfssteinBaronie LudgenfelsBaronie MeilingenBaronie Trappenfurten Wappen Gratenfels

Kategorie: Baronie

Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
gifgif ARRANED.gif manage 50.2 K 26 Feb 2014 - 16:33 IseWeine Karte Arraned (c) M. Lorber
jpgjpg Arraned001.jpg manage 71.0 K 06 Mar 2014 - 17:44 IseWeine Wappen Arraned (c) S. Arenas
jpgjpg Arraned_Lorber_01.jpg manage 1178.0 K 25 Aug 2016 - 18:28 IseWeine Karte Arraned (c) M. Lorber
jpgjpg baroniekarte_Arraned.jpg manage 62.4 K 03 Apr 2014 - 18:57 GarobaldvonFischwachttal Baronielagekarte Arraned
Topic revision: r17 - 15 May 2017 - 08:54:39 - VonRichtwald
Nordmarken.BaronieArraned moved from Nordmarken.HerzoglichArraned on 13 Jul 2016 - 12:17 by VonRichtwald - put it back
 

This site is powered by the TWiki collaboration platformVerwendung der Marke und Inhalten von DAS SCHWARZE AUGE mit freundlicher Genehmigung der Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH. Copyright © 2010 by Significant GbR für die Marke DAS SCHWARZE AUGE in Wort und Bild, by Alpers, Fuchs, Kramer, Neigel für die Inhalte. Diese Website enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und den dazugehörigen Kontinent Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen, wenngleich wir bemüht sind, Widersprüche zu vermeiden. Nähere Angaben findet Ihr im Impressum.
Für alle nicht durch obige Copyrights abgedeckten Inhalte gilt:
Copyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding TWiki? Send feedback